Stable 1

Maturity:
Stable
Released on:
Sonntag, 07. April 2013 17:14
Viewed:
18931 times

Sonntagsgruß - vorher Kirchenspiegel

Liebe Gemeindemitglieder,

Sie halten unseren neuen Gemeindebrief in den Händen. Aus dem Kirchenspiegel ist der Sonntagsgruß geworden. Einiges wurde in der Gestaltung verändert. Auf dem grünen Randstreifen finden Sie die wichtigsten Informationen wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Internetadresse und Pfarrbürozeiten. St. Michael in Vorsfelde wird einem blauen und St. Christophorus in Wolfsburg einen roten Randstreifen haben. So haben wir in unserem Seelsorgebezirk eine einheitliche Gestaltung mit einer Unterscheidung der örtlichen Besonderheiten. Die Informationen im Sonntagsgruß werden etwas gestrafft, um die Lesefreundlichkeit und Übersichtlichkeit zu erhöhen. Auf vielfachen Wunsch ist das Papier ein Recyclingprodukt und von Greenpeace und WWF in die ökologische Kategorie A für Papierprodukte eingereiht. Das wirklich entscheidend Neue finden Sie immer auf der ersten Seite. Wir werden jeden Sonntag das Sonntagsevangelium abdrucken. Das Evangelium ist der Sonntagsgruß schlechthin. Unter den vielen Nachrichten einer Woche ist es die herausragende Nachricht Jesu Christi an seine Pfarrgemeinde St. Altfrid.

Thomas Hoffmann, Pfarrer

Sie können den Sonntagsgruß hier bestellen:

Wenn Sie den Sonntagsgruß per E-Mail zugeschickt bekommen möchten, senden Sie eine E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie verpassen keine Ausgabe mehr und sind stets über die Gottesdienste informiert. Ihre E-Mailadresse wird streng vertraulich behandelt! Gleiches gilt auch für den Pfarrbrief.

Sonntagsgruß vom 12.08.-27.08.2017

Downloaded:
160 times
File size:
783.02 Kb
© 2013 St. Altfrid Gifhorn / Meine

Nachrichten

  • Fragebogen zum Pfarrbrief 18.08.2017 10:31

    Liebe Gemeinde, liebe Leserinnen und Leser! Wenn Sie das hier lesen, haben Sie die Möglichkeit,...

    Weiterlesen...

  • Engel, breite deine Flügel aus 14.08.2017 08:24

    Unter diesem Titel wird am Sonntag, dem 17. Dezember um 17:00 Uhr in St. Altfrid ein...

    Weiterlesen...